skip to Main Content
Grenzgänge zwischen geistlicher und weltlicher Musik seit der Spätrenaissance

Geistliches Konzert

Sonntag, 8. Oktober 2017 | 16.00 Uhr
St. Aegidius, Wiedenbrück

Geistliches Konzert aus Anlass der Ausstellung „Wunder Roms“ des Diözesanmuseums Paderborn

Werke von Josquin Desprez, Claudio Monteverdi, Giacomo Carissimi, Giovanni Pierluigi da Palestrina, Franz Liszt, Arvo Pärt, Walter Steffens

  • Ensemble Canta Filia, Rheda-Wiedenbrück
  • Ensemble ColVoc Detmold · Leipzig
  • Vokalensemble Wiedenbrück

Eintritt frei – um eine Spende wird gebeten

Back To Top